Musikempfehlung

Links

Wie beschrieben habe ich heute das Buch "Land der Wunder" vorgestellt. Und zu diesem Roman passt meiner Ansicht nach die Musik von Paul Motian sehr gut. Aus diesem Grunde empfehle ich, in den Titel "Waltz Song" reinzuhören.
Würde ich "Land der Wunder" in einer Lesung vorstellen, so wäre für mich der Walzer der Titel, der am besten zu dem Buch passt: Traurig, spannend, voller neuer Erkenntnisse - eine Musik wie das Buch, eine Musik wie das Leben selbst. Die CD/Platte wurde bereits 1977 im Tonstudio Bauer (Ludwigsburg) aufgenommen und erschien 1978 unter EMC (© ® 1978 ECM Records, München).
Das Paul Motian Trio spielte damals in folgender Besetzung:

  • Paul Motian; drums percussion
  • David Izenzon; bass
  • Charles Brackeen; soprano & tenor saxophones

  • Als ich im Chemnitzer Studentenclub noch Lesungen organisierte, hatte ich bereits einmal diese Musik für die Lesung eines Buches ausgewählt: "Die Tatarenwüste" von Dino Buzzati. Auch hier hat sich die sehr surreal anmutende Musik gut in die Literatur eingefügt.
    Doch kommen wir zur Musik: Wer "Land der Wunder" liest und den "Waltz Song" anhört, oder andere Titel dieser wunderbaren CD, wird feststellen, dass auch in diesem Fall Musik und Literatur sich sehr schön ergänzen.
    Hört selbst!

    CD-Cover


    Waltz Song


    Musikempfehlung (Tabelle)
    Tabelle der Musikempfehlungen
    Musikempfehlung bis Link Anzahl Besucher
    25.06.2009 Stabat Mater 127
    02.12.2008 Der Zauberlehrling 125
    29.12.2007 La sonnerie de Sainte Geneviève du Mont à Paris 60
    01.10.2007 Jazz Suites 51
    22.06.2007 Zum Blumenduett --